E-Learning

Seit 2019 führen wir Webinare zum Zollrecht, Außenwirtschaftsrecht und Verbrauchsteuerrecht durch. Wir verfügen über ein eigenes TV-Studio mit HD-Videokamera, Green Screen und Studio-LED-Beleuchtung. Dieses professionelle Equipment ermöglicht uns die Durchführung von Webinaren in höchster Qualität.

Nehmen Sie unverbindlich Kontakt zu uns auf per E-Mail an info@zollrecht-drstoppel.de. Wir besprechen mit Ihnen im Detail die Sie interessierenden Themen und entwerfen „Ihr eigenes Webinar“.

Special Webinar: Das neue Exportkontrollgesetz in China – Exportkontrolle
„made in China“ (in englischer und deutscher Sprache)

Ziel: Das Webinar soll eine ersten Überblick über das neue Exportkontrollgesetz in China geben und dabei insb. auf mögliche Folgen für deutsche/europäische Unternehmen eingehen.

Schwerpunkte:
– Hintergrund.
– Einzelne Regelungen.
– Genehmigungspflichten.
– Internal Compliance Anforderungen (ICP).
– Straf- und bußgeldrechtliche Folgen.
– Ausblick.

Sprachen: Englisch und Deutsch.

Termine: 23. Juli 2020 und 30. Juli 2020; 11.00-12.30 Uhr.

Teilnahmegebühr: 199,00 € zzgl. 19% MwSt.

Dozent: Rechtsanwalt Dr. iur. Dirk André Stoppel, Baden-Baden.

Anmeldung bitte per E-Mail an info@zollrecht-drstoppel.de.

Für weitere Fragen stehen wir gerne unter info@zollrecht-drstoppel.de zur Verfügung.

Englische Version:

Deutsche Version: folgt.